Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Ehe Heilung Treue
Bitte lass meine Ehe heilen und Wahrheit und Treue und Verlässlichkeit mit uns sein.
Ich bitte euch um euer Gebet.
Bitte lass meinen Mann unsere Ehe wertschätzen und ehren und auch ehrlich leben. Ich brauche Vertrauen und Zuverlässigkeit und Liebe.
Bitte Gott greife jetzt ein. Die Situation ist so schlimm geworden. Ich lege es in deine Hände, dass Einsicht, Wahrhaftigkeit und Heilung sein mögen. Ich bin so verzweifelt. Danke
Isabel am 13.06.2018
H. Herb
Liebe Schwestern! Vielen Dank für Eure Gebete! Die Gebete haben immer geholfen! Bitte, betet für meine Frau, für unseren Sohn, für unsere Schwiegertochter und für mich! Vielen herzlichen Dank! Möge der Herrgott alles richten und helfen! Danke!
anonym am 12.06.2018
Frau
Liebe Ordensschwestern im Klarissenkloster,
Ich bin 44 Jahre und seit 5 Jahren habe ich meinen Glauben zu unserem lieben Gott aufs neue gefunden und vertieft. Ich bin nun Lektorin und Kommunionhelferin mit ganzem Herzen und liebe es Gottes Wort in der Kirche für meine Mitchristen zu lesen. Ich bin so erfüllt von Gottes Liebe. Aber im Moment brauche ich allen Beistand den ich nur haben kann. Bin in der 7 ten Woche schwanger. Ein absolutes Wunschkind mit meinem Partner den ich bald heiraten werde. Jetzt habe ich Blutungen und war schon im Krankenhaus. Die Ärztin sagte entweder es bleibt oder es geht. Meine Hoffnung und Zuversicht finde ich nur in Gott. BITTE BETEN SIE FÜR MEIN BABY, SEINEN PAPA DER SO TRAURIG ÜBER DIE BLUTUNG IST UND FÜR MICH.DAS SICH ALLES ZUM GUTEN WENDET UND WIR IM JANUAR UNSER GESUNDES BABY IN DEN ARMEN HALTEN DÜRFEN. ICH BITTE SIE VOM GANZEM HERZEN. Ich schließe auch sie in mein Gebet mit ein.
Gottes Segen
Loni am 10.06.2018
Hilfe
Herr erbarme Dich. Herr gib, dass mein Sohn Dennis das Abitur bestanden hat und in keine Nachprüfung mehr muss. Herr gib ihm die Kraft und die Gesundheit all das durchzustehen. Herr, sei bei uns. Ich Herr hoffe auf Dich und spreche Du bist mein Gott.
Ingrid K. am 09.06.2018
Mentor
Herr Jesus, bitte mache, dass ich nun einen Mentor finde, der mir hilft, jetzt finanziell selbständig zu sein. Ich möchte jetzt mein eigenes Geld verdienen und erhalten. Ich bin fleissig, gewissenhaft und diszipliniert. Nun brauche ich einen freundlichen Helfer, der mir zeigt, wie ich finanziell unabhängig werde und ein gutes Einkommen habe. Danke für Deine Güte.
Micha am 02.06.2018
Bitte um Ihr Gebet
Gott zum Gruß liebe ehrwürdigen Schwestern von Kevelaer, erbitte um Ihre Gebete für den Schwiegersohn der leider an
Bournaut erkrankt ist dass er wieder vollkommen gesund wird. Seine Frau, unsere Tochter braucht ihren Mann, die Kinder ihren Vater.
Vergelts Gott für Ihre Mithilfe.
Sage Pfiat Gott Ihr Gottfried
Gottfried am 22.05.2018
Schocks
Meine Freundin aus E. hat gestern mehrere Schocks erleben müssen. Sie hat Fehler gemacht und es tut ihr von Herzen leid. Noch kann sie sich nicht vergeben. Sie ist völlig entkräftet und so bitte ich um Gottes Kraft und Aufbauhilfe. Ebenso um Liebe, damit sie das Leid verarbeiten kann, Frieden und Versöhnung findet. Ebenso bitte ich um Kraft, Segen und Wertschätzung für die seelsorgende Schwester an ihrer Seite sowie für die gesamte Familie. Bitte um Gottes Segen für alle, die mit mir beten.
Helga am 17.05.2018
Back to Top
Parse Time: 0.212s