Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Einsicht
Lieber Gott heilige Mutter gottes Maria ich bitte heute für meine Freunde Maggy und Helmut ich bete und bitte das die aktuelle Angelegenheit sich zum Guten und friedlich zu Gunsten aller Beteiligten geregelt wird ich danke dir lieber Gott ich Danke auch dir heilige Mutter gottes Maria herzlichen Dank Amen
Silvi am 11.03.2019
Errettung
Lieber Gott, Jesus, Mutter Maria und himmlischen Helfer,bitte für meine Familie, alle Kinder und für den ganzen Schutz für alle Kinder,bitte auch für alle Kinder in öffentlichen Einrichtungen,bitte für die göttliche Ordnung in den Medien,bitte das wieder überall die Ordnung und die Ruhe einkehrt,bitte für ganz Deutschland und Europa,bitte für alles was ich wieder aufgeschrieben habe und weiterhin aufschreiben werde,bitte für Lena und ihre Kinder,bitte für einen Mann,bitte für Rebecca und ihre Kinder,bitte für eine Frau, Ihren Sohn und die Schwiegertochter,bitte das verhindert wird, was verhindert werden kann und den Schutz für alle und alles was jetzt Schutz brauchtDanke an alle die Mitbeten
Karin am 09.03.2019
für Melissa
Liebe Schwestern, bitte beten Sie für meine Tochter Melissa und Sebastian, die sich durch den Tod meines Vaters begegnet sind. Mögen diese beiden Herzen sich unter Gottes Angesicht für immer verbinden. Gib ihnen Mut und Kraft sich ihre Liebe zu gestehen. Danke für Ihre Gebete.
Cornelia am 28.02.2019
Lieber Gott hilf
Liebe Schwestern,bitte beten Sie für uns, dass der liebe Gott uns hilft, diese schwierige Situation unserer Familie zu überstehen.Sende uns Deine Hilfe, damit wir alle Krankheiten und diese schwierige Situationüberstehen können. Stehe besonders meiner Frau Brigitte und meinem Sohn Peter bei.
Kai-Kristian am 25.02.2019
für Emma
Guten Morgen,Ich möchte ihnen bitten für ein Mädchen namens Emma zu beten, damit sie bald die Liebe Gottes erkennt und ihr Herz öffnet.Für mich bitte ich, Emma immer mehr mit immer wahrerer Liebe lieben zu können und im Gebet für sie ausharren zu können.danke für ihre Gebete
Cristiano am 30.01.2019
Schutz und Frieden
Lieber Gott, Jesus, Mutter Maria und alle himmlischen Helfer,bitte für die ganze Politik und die Politiker in Deutschland, Europa, Amerika und Weltweit, bitte für alle die in der Politik etwas zu sagen haben, und bitte für de ganzen Länder,bitte für mich und meine Familie,bitte für ein junges Mädchen und deren Eltern und alle Beteiligten,bitte für alles was ich aufgeschrieben habe und weiterhin aufschreiben werde,für alles für das ich immer bete und alles was jetzt für die ganze Erde und alle Menschen richtig und wichtig ist,bitte für drei MännerVielen Dank an alle die Mitbeten
Anonym am 25.01.2019
Bitte um Kraft
Liebe Schwestern,Bitte betet für mich um Kraft und Zuversicht,dass ich den Anforderungen an meinem Arbeitsplatz gerecht werde und darüber nicht krank werde.Ich bitte jeden Tag die Gottesmutter mich zu schützen und zu stärken .Danke.
Monika am 16.01.2019
Back to Top
Parse Time: 0.215s