Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Heilung psyche und körper
Bitte um
Gebet um Heilung meiner Depression
Gebet um Heilung meiner Ängste
Heilung meiner Schlafstörung
Heilung meines Magens-Sodbrennen
Heilung meines fußpilz und handpilz
Besten Dank
Marco
Marco am 05.11.2018
Heilung
Ich bete für R., den Bruder einer Freundin. Er hat Diabetes, hatte einen Tumor im Kopf und kann nur noch ganz wenig sehen. Er hatte traumatische Erlebnisse. Ich weiß, dass durch Jesus Christus Wunder wahr werden können. Deshalb bete ich, dass R. wieder gesund wird, in einer optimalen Einrichtung lebt, eine gute Verbindung zu seiner Ehefrau hat und wieder sehen kann. Ich bete dafür, dass er Auslauf hat und mit den Händen etwas herstellen kann. Besonders bete ich auch für seine Ehefrau, seine Kinder und seine Schwester, die ihn liebevoll umsorgen. Danke.
anonym am 04.11.2018
Arbeiter
Liebe Schwestern! Vielen Dank für Eure Gebete, Sie haben immer geholfen! Bitte betet für meine Frau, für meinen Sohn, für meine Schwiegertochter und für mich! Danke! Vergelt`s Gott!
Herr H. am 01.11.2018
Ich bitte um Göttliche Führung
Unser Sohn hat kein Einkommen. Er ist sehr gut ausgebildet, fleißig und diszipliniert. Die Therapeutin sieht einen tiefer liegenden Grund für diese Situation, konnte ihm aber nicht helfen. Es mag eine unbekannte Schuld und Selbstbestrafung zugrunde liegen. Wir bitten nun Jesus Christus um Heilung aller mit Geld verbundenen Ursachen/Handicaps. Und Hilfe bei der Erreichung eines angemessenen Gehalts. Wir danken allen Menschen, die mit uns beten.
anonym am 31.10.2018
FÜHRUNG
Ich denke in Dankbarkeit an meine „Gebetsschwestern“ Susanne, Anke und Ursula und vermisse sie. Ich bitte Gott, uns zu segnen und uns wieder zusammen zu führen. Damit wir gemeinsam zu IHM beten. Und uns gegenseitig unterstützen und helfen. Danke, dass Sie mit mir beten.
anonym am 29.10.2018
FÜHRUNG
Ich bitte den Himmlischen Vater um Führung für zwei Menschen, die mir sehr am Herzen liegen. Es geht um Liebe. Noch sind beide sehr, sehr verschlossen. Vor allem der Mann ist besonders schüchtern. Wenn sie sich öffnen, könnten beide sich sehr viel geben. Und gemeinsam auch anderen Menschen. Bitte, Vater, schenke Deinen Segen und Deine Liebe diesen beiden liebenswerten Menschen, dieser Frau und diesem Mann.
anonym am 25.10.2018
Projekte
Jesus Christus hat mir zwei Projekte “geschenkt”. Eins ist beendet. Das nächste in den kommenden Monaten. Ich bin sehr dankbar für diese Projekte. Die beteiligten Menschen auch. Nun bitte ich um weitere Projekte. Ganz nach SEINEN Wünschen. Danke.
anonym am 19.10.2018
Back to Top
Parse Time: 0.116s