Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

ein Gebet für einen Familienvater,der von einem unbekannten Immunkrankheit betroffen ist.Er muß die kommenden Tage eine Entscheidung treffen eine unsichere Behandlung anzufangen.Verschieden Ärzte sind sich untereinander selbst nicht einig welche die richtige Behandlung ist.Beten Sie bitte für ihn um Weisheit
francis am 03.02.2014
Bitte um Gebet für Pedro, dass er eine Arbeit bekommt die ihn erfüllt, und von der er leben kann. Er ist Tischler und er liest viele Zeit am Tag in der Bibel.
Anonym am 27.01.2014
Ewige Ruhe
Herr, gib meinem Vater und allen Armen Seelen die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihnen. Lass sie ruhen in Frieden. Amen.
Antonio am 27.01.2014
Gebetsanliegen
Lieber Gott, bitte hilf mir. Schenke mir Kraft und Stärke nach meiner schweren Krankheit im letzten Jahr. Ich habe große Angst, dass ich nicht mehr arbeiten und meine Familie nicht mehr versorgen kann, weil ich so schwach geworden bin. Bitte lass dies nicht geschehen. Bitte hilf mir, damit ich die nächsten zweieinhalb Jahre bis zu meiner Rente noch arbeiten kann. Bitte, lieber Gott, lass mich nicht allein. Hilf mir. Amen. Bitte beten sie für meine Familie und auch für mich. Danke
Rainer S. am 18.01.2014
Wiederherstellung der Beziehung
Liebe Schwestern, vor zwei Jahren ist mein Vater nach einem sehr intensiven Leidensweg an Krebs verstorben. In der Zeit seines Leidensweges hatte ich einen sehr starken Glauben und Gott hat meine Familie auch nicht im Stich gelassen. Doch nach dem Tod meines Vaters habe ich sehr gehadert mit Gott und ihm dann den Rücken zugekehrt. Ich habe ihm nicht mehr vertraut und wollte mein Leben von nun an selber in die Hand nehmen. Ich war 7 Jahre lang in einer Beziehung mit meinem Freund Sebastian, einem sehr wertvollen Menschen. Ich fühlte mich aber von meinem Partner alleine gelassen in meiner Trauer. Nach meiner Trauerphase wollte ich ihm nicht verzeihen, dass er mich in Stich gelassen hat und habe ihm das immer wieder nachgetragen. Ich war verletzt und enttäuscht und habe unüberlegt die Beziehung beendet und mich mit jemanden anderen eingelassen. Das war ein sehr großer Fehler. Ich bin nun umgekehrt und habe mich nun wieder Gott zugewandt. Ich habe ihn um die Vergebung meiner Sünden gebeten und habe auch die heilige Schrift entdeckt. Bitte helfen Sie mir beten. Ich bete zu unserem gütigem Vater im Himmel, dass Sebastian mir verzeihen möge und wir wieder zueinander finden, unsere Beziehung in Liebe und Treue wachsen möge und wir einander ehelichen. Ich danke Ihnen von ganzen Herzen für ihr Gebet. Möge Gott Ihnen das Gute das Sie tun vergelten. Alexandra
Alexandra am 18.01.2014
Beziehung
Heilige Mutter Gottes Lieber Gott,ich bitte um kraft und seelenfrieden , ich wünsche mir geborgenheit umd liebe von meinem partner ,bitte hilf mir stark zu sein ,bitte öffne Andy die augen das ich es ehrlich mit ihm meine und zu ihm stehe ,trotz all den gemeinheiten was er mit mir gemacht hat möchte ich eine lange ehrliche beziehung mit ihm ,bitte hilf mir, ich liebe ihn Amen ,
S .. am 30.12.2013
Raucherentwöhnung
Liebe Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer Raucherentwöhnung ist mein schwerer Kampf, und danke ich Ihnen für Mithilfe im Gebet.
Domenica am 28.12.2013
Back to Top
Parse Time: 0.146s