Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Vielen Dank für Eure Gebete, liebe Schwestern! Eure Gebete haben immer geholfen. Danke!!! Bitte, betet weiterhin für meine Familie, meine Frau, meinen Sohn und seine Lebensgefährtin. Eure Gebete mögen uns begleiten auf unserem Erdenweg, uns vor allen Nachstellungen des Bösen schützen, uns vor allen Krankheiten schützen, uns von allen Krankheiten heilen, uns immer auf den richtigen Weg führen. Vergelt´s Gott, tausendmal!!!
Herr H. am 27.04.2016
Liebe Schwestern! Vielen Dank für Eure Gebete! Sie haben immer geholfen!!! Heute bitte ich Sie, für mich zu beten. Ich muss an der Hüfte operiert werden. Betet für mich, dass alles gut verläuft. Ich danke Euch für Eure Hilfe und bin mir sicher, mit Euren Gebeten könnt Ihr alles möglich machen!!! Vielen herzlichen Dank und ein herzliches Vergelt´s Gott!!!
Herr H. am 24.04.2016
Abschlussprüfungen
Bitte beten Sie für mich. In der ersten Maiwoche 2016 habe ich meine schriftlichen Abschlussprüfungen...im Juli dann die mündlichen. Ora pro me, o Maria, mater misericordiae!
Richard am 23.04.2016
Berufung zum Priester
Ich bitte Sie um Ihr Gebet für mich. Seit ca. 1 Jahr verspüre ich in mir den Wunsch Priester zu werden. Vorher war ich immer total dagegen und Priester werden stand für mich nicht im Raum. Ich hatte andere Pläne. Familie, Leben im Ausland, Sprachmittlerberuf,... Aber seit 1 Jahr bin ich mir da gar nicht mehr so sicher ... und nach mehreren Gesprächen mit Priestern, die mich gut kennen und intensiver Beschäftigung mit dieser Frage, deutet nun alles auf eine Bewerbung am Priesterseminar hin ... ja, es zieht mich förmlich da hin. Bitte beten Sie für mich!
Richard am 23.04.2016
Untersuchungen
Gott zum Gruß liebe Schwestern in Kevelaer,
die Untersuchungen die früher geplant waren finden am Donnerstag statt.
Erbitte um Ihr Gebet dass die Ergebnisse für mich günstig ausfallen.
Vergelts Gott für Ihr Gebet sagt "Goddi"
goddi am 12.04.2016
Untersuchungen
Gott zum Gruß, liebe Schwestern in Kevelaer, die Untersuchungen die früher geplant waren, finden am Donnerstag statt. Erbitte Ihr Gebet, dass die Ergebnisse für mich günstig ausfallen. Vergelts Gott für Ihr Gebet sagt "Goddi"
goddi am 12.04.2016
Beten Sie mit uns für die ca. 10.000 Kinder und Jugendlichen, die lt. Europol auf der Flucht Kriminellen in die Hände gefallen sind und von diesen versklavt und sexuell missbraucht werden. Gott sende seine heiligen Engel, damit die Ärmsten aus dieser Not befreit werden! Wir danken Ihnen.
Anonym am 11.04.2016
Back to Top
Parse Time: 0.129s