Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie


Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Schocks
Meine Freundin aus E. hat gestern mehrere Schocks erleben müssen. Sie hat Fehler gemacht und es tut ihr von Herzen leid. Noch kann sie sich nicht vergeben. Sie ist völlig entkräftet und so bitte ich um Gottes Kraft und Aufbauhilfe. Ebenso um Liebe, damit sie das Leid verarbeiten kann, Frieden und Versöhnung findet. Ebenso bitte ich um Kraft, Segen und Wertschätzung für die seelsorgende Schwester an ihrer Seite sowie für die gesamte Familie. Bitte um Gottes Segen für alle, die mit mir beten.
Helga am 17.05.2018
Beschütze
Heilige Maria Mutter Gottes, ich bete für Maggy und Helmut bitte Regel alles was zu regeln ist im guten für die beiden so dass alle Parteien zufrieden sind und Hass Situationen ausgeschlossen werden ich bitte dich liebe heilige Mutter Gottes beschütze Maggy und Helmut auf allen wegen und in allen Situationen Dankeschön geliebte Mutter Gottes Amen
Silvi am 16.05.2018
Bitte für 2 liebe Menschen
2 liebe Menschen, die sich sehr mögen haben Schwierigkeiten in der Kommunikation. Bitte beten Sie für die beiden, damit die Missverständnisse aus dem Weg geräumt werden können und die Liebe sie wieder vereint.
Michaela am 07.05.2018
Für meine Schwester
Meine Schwester ist nach gesundheitlicher Pause wieder dabei, erfrischt ins Leben zurück zu kehren. Dazu erbitte ich Gottes fürsorglichen Segen. Mögen sich alle ihre Kunden an diese gute Verbundenheit erinnern. Und an alle Erfolge, die sie meiner Schwester verdanken. Mögen diese und neue Kunden jetzt mit meiner Schwester bestmögliche Erfolgsfrüchte haben. Möge Gott meine Schwester und alle Mitwirkenden mit Glück, Gesundheit und Hoffnung segnen. Gott, ich liebe Dich. Albert
ALBERT am 06.05.2018
FÜR MEINE NICHTE
Bitte an Gott: Die Beziehung meiner Nichte zu der FvE möge geprägt sein von Wohlwollen, Frieden und Respekt. Möge ihre Arbeit & Treue Anerkennung finden. Ebenso möge die Beziehung ihres Teams zu H. und B. Ausdruck sein von gegenseitiger Wertschätzung, Würdigung und guter Zusammenarbeit. Möge Gott seine Aufmerksamkeit und seinen Segen allen Beteiligten schenken. In Liebe.
HEINRICH am 05.05.2018
ein Freund
Freund J. ist sehr krank und sehr alt und liegt im Sterben. Ich bitte sehr herzlich um einen leichten Abschied für ihn im Frieden. Ich bitte, dass Gott in Liebe an seiner Seite ist, ebenso wie sein Sohn Jesus Christus. Und wie die Gottesmutter. Ich bitte um Liebe, Segen und Gnade für J. Danke. Amen.
Freundliche Grüsse, Michael
Micha am 12.04.2018
Meine Tochter
Es geht um Teamentwicklung bei einem Projekt unserer Tochter. Es sind sehr unterschiedliche Menschen. Mit viel und wenig Erfahrung. Dabei ist auch viel Angst. Alle diese Menschen sind engagiert, diszipliniert und fleissig. Bitte lieber Gott, schenke ihnen Deinen Schutz, Deinen Segen und Deine Liebe für die beste Zusammenarbeit, die besten Ergebnisse und den gewinnbringenden Erfolg. Und verwandle ihre Angst in Liebe und Freude. In Dankbarkeit. Amen.
Simon am 11.04.2018
Back to Top
Parse Time: 0.236s