Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

bitte beten sie mit uns, wir sind in großer sorge anst und verzweiflug. wichtige entscheidungen stehen in den nächsten tagen an. möge der liebe gott unser retter sein. danke
Anonym am 09.11.2008
Liebe Schwestern, bitte schließen Sie meine Familie in Ihre Gebete mit ein. Meine Eltern, dass sie Frieden miteinander finden ... und dass irgendwie zwischen uns allen, auch den Geschwistern, wieder Brücken entstehen. Dass ich die Schritte sehe, die ich tun kann für eine wirkliche Aussöhnung. Dass ich verzeihen kann, auch wenn sie mich nach wie vor im Stich lassen. Dass ich weder verlogen bin noch hartherzig. Dass ich lieben lerne. DANKE
Andrea am 01.11.2008
beten Sie für mich,das ich nächstes jahr die verlängerung der behindertenrente kriege.Ich muß sie beantragen.Und das ich weniger schmerzen habe und ich nicht soviel angst habe.Danke schön!
Anonym am 29.10.2008
Bitte Gott, hilf mir aus dieser fast auswegslosen finanziellen Krise und sende mir Käufer für die Wohnung und das Haus und gebe mir inneren Frieden für meine Kinder und mich und schenke mir eine neue Chance, so dass ich beruflich weiterkomme und meinen Kindern wieder einen guten Lebensstandard bieten kann.AMEN
Evelyn am 28.10.2008
Ich bitte für die Heiligsprechung der seligen Schwester Eutymia zu beten .Sie hat schon gutes an den Menschen vollbracht Sie war eine fleissige Frau,Ihr Grab ist schon ein Wallfahrtsort auf den Zentalfriedhof in Münster. Nach zu lesen über Internet Schwester Maria Eutymia.
r am 21.10.2008
Liebe Schwestern, bitte beten Sie dafür, dass ich erkenne, in welcher Einrichtung Gott mich im Anerkennungsjahr meiner Erzieherinausbildung haben möchte. Ein herzliches Vergelt`s Gott!
Simone am 15.10.2008
Um den Frieden in der Familie. Um Klarheit und Führung Gottes bei der Rehabilitation nach schwerer Krankheit.
magdalena am 04.10.2008
Back to Top