Ihr Gebet

Mit Ängsten und Sorgen nicht allein  Klarissen in Kevelaer beten für Sie

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,


das Stundengebet prägt den Tagesablauf der Ordensschwestern im Klarissenkloster in Kevelaer. Siebenmal am Tag unterbrechen sie ihre Arbeit, um im Chorgebet zu danken und zu loben.

Die Klarissen leben den Gedanken der Stellvertretung: Für Menschen, die sie nicht persönlich kennen, erbitten sie bei Gott Kraft für ihren Alltag und ihre Lebenssituation.

Auch Ihre Anliegen, liebe Besucherin, lieber Besucher, möchten die Ordensschwestern in Kevelaer mit in ihr Gebet nehmen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sorgen und Nöte, Ihre Bitten und Ihren Dank mitzuteilen. Wöchentlich werden Ihre Gebetsanliegen an die Klostergemeinschaft weitergeleitet.

Ihre
MAGNIFICAT-Redaktion

Die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse sind freiwillige Angaben. Auch bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse wird diese nicht auf der Internetseite angezeigt. Zu Gebeten, die keinen Namen enthalten, wird automatisch der Hinweis "Anonym" hinzugefügt.
Die Redaktion behält sich vor, Gebetsanliegen zu kürzen oder Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen.

 

Kontaktformular

Sicherheitscode

* notwendige Informationen

Genesung
ein Dank dem Himmel für eine seit Jahren erflehte Gnade. Ich bitte um Genesung meines kranken Bruders und daß ihm noch einige Jahre in wachsender Gottverbundenheit geschenkt werden. Ich bitte um Genesung meiner Frau, meiner Kinder und meiner selbst, ich bitte darum, daß unsere Kinder schöne, gesunde, glückliche, gesegnete Familien im Herrn gründen. Der Herr segne alle meine Mitbeter und Dank Ihnen allen.
Dankwart am 02.11.2023
Wenn Gott es wünscht
Liebe Mutter. Ich habe Nachricht, dass Menschen Rat und Hilfe wollen, aber zu schüchtern sind, um mich anzusprechen. Ich arbeite im Spezialgebiet der Forschung in Medizin. Wenn es Gottes Wille ist, biete ich gerne Rat und Hilfe. Ich lege dieses Ansinnen in Gottes Hand zum Wohle für alle Beteiligten. Dankeschön.
Weiler am 31.10.2023
Meine Schwester ist seelisch ausgeblute
Liebe heilige Mutter! Hilfe, wir brauchen Hilfe. Wir haben solche menschlichen Schocks und Traumata erlebt, dass wir alleine nicht mehr weiterkönnen. Meine Schwester und ich sind seelisch völlig ausgeblutet. Nicht nur seelisch, sondern auch körperlich. Meine Schwester sagte kürzlich, dass sie morgens in die Küche geht und sich fragt, muss ich jetzt die Küche aufräumen oder kann ich mir Frühstück machen. Beides, Frühstück machen und aufräumen, dafür fehlt ihr die Kraft. Gott weiß, wie das geändert werden könnte. Wir brauchen Hilfe. Gott weiß, wie das geht. Und. Meine Schwester braucht diese gezeigte Wohnung jetzt. Darum bitte ich von Herzen. Und ich bitte um Heilung und vollkommene Gesundheit für meine Schwester und mich. Ich danke herzlich.
Ich heiße H. am 30.10.2023
MEINE ENKELIN BRAUCHT HILFE
Liebe Gottesmutter Maria! Meine Enkelin ist in einer speziellen Situation. Es ist so, dass viele Menschen rufen. Sie rufen bitte hilf mir, bitte hilf uns. Aber das Leben, die Umstände, verhindern, dass sie für die Menschen tätig werden kann. So wie ein Notarzt nicht zu einem Verunglückten kommen kann, weil die Autobahn nach einer Explosion in beide Richtungen gesperrt ist. Der Notarzt kann nicht zurück und nicht nach vorne fahren. Und auch alle Betroffenen sind ratlos. Weil er nicht nur Notarzt ist, sondern auch Facharzt für ein spezielles medizinisches Fachgebiet. Er würde gerne helfen. Er brennt darauf, helfen zu können. Aber die Umstände erlauben es nicht. Oder wie ein Feuerwehrmann, der zu einem Brandherd gerufen wird. Aber aufgrund eines technischen Mißgeschicks kommt kein Wasser aus den Schläuchen. Alle Techniker, die helfen könnten sind in einem Spezialeinsatz und kommen erst 24 Stunden später wieder in die Feuerwache. Bis dahin könnte das Haus abgebrannt sein. Wie gesagt, in einer vergleichbaren Situation ist meine Enkelin. Und alle sind ratlos. Ich auch. Ich weiß, dass du Rat und Hilfe kennst und diese auch einsetzen kann. Darum bitte ich von Herzen. Bitte bald. Denn es brennt. Hab herzlichen Dank. Nachsatz. Bitte mache, dass die Enkelin körperliche Kraft, Mut und eine heitere Gelassenheit haben wird, wenn sie endlich bei ihren Einsätzen ankommt. Danke.
ich bin A. am 26.10.2023
Frieden in Familie und Freundeskreis
Liebe MUTTER, ich möchte einfach wieder Frieden haben in meiner Familie und meinem Freundeskreis. Besonders bitte ich um Segen für mich und diese Menschen, die sich mehr Aufmerksamkeit, Anerkennung und Zuwendung wünschen, mein Bruder, mein Pflegesohn im Erwachsenenalter, mein brüderlicher Freund. Ich wünsche mir eine gute Beziehung und Frieden mit A., S., U., Ehemann, Familie. Ebenso H. Ich betreue ehrenamtlich Menschen und so habe ich nicht immer so viel Zeit wie das gewünscht wird. Aber noch etwas fällt auf. Alle diese Menschen haben eine hohe Selbstverachtung. Und dadurch, dass ich für sie da bin, ihnen zu Seite stehe, spüren sie ihre eigene Negativität nicht so stark. Ich bitte, dass diese Menschen alle lernen, sich selbst zu lieben. Und ich bitte, dass ich mit all den Erwartungshaltungen und Ansprüchen besser umgehen kann. Ich bitte für mich und alle um Segen und auf unser tägliches Leben miteinander. Danke.
Mein Name ist a. am 24.10.2023
2. Kontakt-Versuch
Liebe Muttergottes! Ich bitte für meine liebe Enkelin. Sie war gut befreundet mit einer Kollegin, beide sind Journalistinnen. Ihre Freundin ist im Alter, dass sie ihre Mutter sein könnte. Es gibt die gütigen Mütter. Aber es gibt auch wenige Mütter, die... Diese Freundin entwickelte sich immer mehr zu einer toxischen Freundin, so dass meine Enkelin aus Selbsterhalt die Beziehung abgebrochen hat. Ich konnte und kann das gut verstehen. Ich denke aber auch, dass die beiden vieles gemeinsam gemacht haben, zum Beispiel ist meine Enkelin auch Dozentin und so hat sie der Freundin die Chance gegeben, sich in dieses Fachgebiet einzuarbeiten und dies auch zu ihrem Beruf zu machen. Und auch diese Freundin von früher, hat ihr wertvolle Impulse gegeben. Ich möchte meiner Enkelin die Empfehlung geben, sich ihrer früheren Freundin wieder zu nähern. Es muss ja nicht gleich ein weiterer Freundschaftsversuch sein. Ich wäre ja schon zufrieden, wenn die beiden in Kontakt kommen und sich überlegen würden, wie sie sich gegenseitig helfen. Wir sind in ernsthaften Zeiten und da ist es auch notwendig, über den eigenen Schatten zu springen. Ich erbitte deshalb deinen Segen für die Enkelin und ihre Ex-Freundin H. Dass sich beide dafür öffnen, dass sich beide hinsetzen und sich gegenseitig Mails schreiben und sich anbieten, sich gegenseitig CHANCEN zu geben. Ich erbitte herzlich deinen Segen auf beide, dass beide aktiv werden und sich tatsächlich und anständig gegenseitig helfen. Unter Gottes Führung. Ich danke dir.
ich bin A. am 22.10.2023
Verbinde sie mit den Richtigen
Liebe Mutter, Danke für deinen Segen für meine Nichte. Nein, wir sind nicht blutsverwandt. Deshalb kann ich auch bescheiden und mit Stolz sagen: sie ist ein ganz erstaunlicher Mensch, der noch große Aufgaben vor sich hat und dem ich mehr Gutes gönnen mag. Sie war immer umringt von giftigen Menschen. Gott sei Dank hat sie sich davon getrennt. Das war ein schwerer Prozess, aber jetzt hat sie das verstanden. Ich bitte dich, verbinde sie jetzt mit den richtigen Menschen, den Menschen die Gott beruflich wie privat gerne an ihrer Seite sehen möchte. Bitte segne sie mit diesen Menschen und schütze sie, damit sie sich endlich entfalten kann. Ich bin dankbar, dass du für sie da sein wirst.
anonym am 21.10.2023
Back to Top